Zum Hauptinhalt springen

Trailer zum Buchprojekt des Filmautors Marcus Fischötter im Autrag vom KJM-Buchverlag Mehr erfahren »

Buchtrailer: Der Film zum Buch!

Verlage müssen sich in unserer digitalen Welt auch im Netz präsentieren. Immer mehr Menschen, nicht nur die jungen “Digital Natives“, informieren sich im Internet. Auch ältere Menschen werden immer vertrauter im Umgang mit Computer, Laptop, Smartphone, Tablet und Co.. Und das klassische gedruckte Buch ist trotz E-Book-Getöse nicht aus der Mode gekommen. Im Gegenteil: Das Buch bleibt inmitten des bunten Rauschens der digitalen Medien ein wichtiger Anker. Gedrucktes muss deshalb auch im Netz vorgestellt werden. Und niemand kann das besser als die Autor*innen selbst! Für die potentiellen Lerser*innen ist das interessant und fließt in die Kaufentscheidung ein. Wer ist die Person, die das Buch schreibt? Wie sieht sie aus? Welches Temperament kommt rüber? Alles Fragen, die ein kurzer Film im Netz beantworten kann.

Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot »

Tanja Busse: Das Sterben der Anderen - Teil 1: Für Lenn Mehr erfahren »

Tanja Busse: Das Sterben der Anderen - Teil 2: Für Lenn Mehr erfahren »

Hamburg. Die Schiffe und der Hafen - Kalender 2020 Mehr erfahren »

Obstbauer Eckhart Brandt erklärt, warum die alten Sorten für den eigenen Garten gut sind. Mehr »

Wie schmecken Frühling, Sommer, Herbst und Winter? Mehr erfahren »

Trailer zum Bienenbuch von Eckehart Brandt Mehr erfahren

Das Mutmachbuch. Mit Spaß und Freude in die digitale Welt. Mehr erfahren »

Hamburger Bahnhöfe - Kalender 2020 Mehr erfahren

Irgendwas mit Möwen - Von der Bühne zum Buch. Mehr erfahren 

Videos für Tagungen, Messen, Kongresse

Ein Fotofilm für den Agrarkongress des Bundesministeriums für Umwelt am 14.1.2020 in Berlin: „Umwelt und Landwirtschaft im Dialog: Für einen 'Green Deal' in der Agrarpolitik“.

Wo viele Menschen aus einem Fachgebiet zusammen kommen, kann ein Film helfen, den Einstieg in einen Dialog vorzubereiten. Bewegte Bilder mit Musik ziehen das Publikum rein ins Thema. Das gemeinsame Gucken schwingt die Kongressbesucher*innen ein für den weiteren Verlauf der Tagung.

 

Mein Quallending

Das massenhafte Auftreten der globalen Quallenpopulation ist ein Indiz dafür, dass etwas in den Weltmeeren nicht stimmt. Der Mensch ist für einen möglichen Anstieg verantwortlich. Eine Doku für arte Wissen.